auch Kerbal Space Program 2, die mit Spannung erwartete Fortsetzung des im letzten Jahr angekündigten Weltraumsimulationstitels Gamescomist dem Notfall zum Opfer gefallen Coronavirusund zwingt den Verlag Privatabteilung die Verschiebung anzukündigen.

Durch eine Veröffentlichung hat das Team von Entwicklung bestätigte die Verschiebung des Titels auf dieHerbst 2021unter Angabe der Schwierigkeiten, die in dieser unsicheren Zeit aufgetreten sind. Das Team wird jedoch weiterhin seine Fangemeinde mit aktualisieren Gameplay-Video und Artikel über Blog offiziell so bald wie möglich vor dem endgültigen Start des Titels.