Phil SpencerIn einer langen Zeit Interview an Seth Schiesel, einen Reporter der New York Times, übergeben, Phil Spencer sprach über Microsofts Herangehensweise an die nächste Generation und insbesondere über seine Reaktion daraufPS5-Präsentationsveranstaltung.

"Ich habe die Show gesehen und dachte, sie hätten gute Arbeit geleistet." Spencer sagte: „Ich habe Jim eine Nachricht geschickt (Sony CEO, Anmerkung des Herausgebers) und gratulierte ihm. In dieser Situation ist es nicht einfach, ein qualitativ hochwertiges Ereignis zu produzieren. Als Konkurrent ist es großartig, dass es solche gibt. Jetzt wissen wir mehr oder weniger, was das Programm ist, wir haben das Auto gesehen, wir haben die Spiele gesehen ".

Der Leiter der Xbox-Abteilung hat gezeigt, dass er vom Potenzial seines Videospielangebots ziemlich überzeugt ist, noch mehr nach dem Vorschlag des Gegenübers.

„Ich bin ehrlich, ich war glücklich, nachdem ich die Show gesehen habe. Ich denke, die Hardware-Vorteile, die wir haben, werden sich zeigen, wenn wir unsere Spiele zeigen, über Frameraten und andere Dinge sprechen. Ich habe über die Aufstellung der Spiele nachgedacht, die wir zum Start haben werden, und ich war sehr zufrieden damit. Und wir hatten mehr Klarheit darüber, was sie tun, klar in ihrer Show. Es hat uns geholfen, uns darauf zu konzentrieren, zu zeigen, was wir haben. Deshalb glaube ich, dass wir gute Arbeit geleistet haben. Sie sind sehr gut in dem, was sie tun. Und sie wiederholten sich. Aber wenn ich darüber nachdenke, wo wir mit den Spielen sind, die wir zeigen werden, und mit dem Hardware-Vorteil, den wir haben, denke ich, dass wir wirklich in einer großartigen Position sind. Ich bin also zuversichtlich für das Juli-Event. "

Kurz nach der Veröffentlichung des Interviews veröffentlichte Phil Spencer den folgenden Tweet:

"Wir warten immer noch darauf, dass Aaron Greenberg vor dem Start eine neue Webcam bekommt ... Scherz, es wird keine Greenie-Webcam in der Juli-Show geben."

Der absichtlich ironische Beitrag deutet jedoch darauf hin, dass das Xbox-Ereignis im Juli, noch ohne offizielles Datum, eine wichtige Produktion sein wird und wahrscheinlich das in den letzten Monaten angenommene "Web-Show" -Format aufgeben wird.