Während eines Interviews mit IGN, der Creative Director von Star Wars: Staffeln Ian S. Frazier sprach darüber, wie der Titel verschiedene Anpassungsoptionen haben wird, beide aus der Sicht Barrierefreiheit das aus der Sicht von visuelle Wiedergabetreue.

Star Wars-Staffeln HUD Electronic ArtsNach den Worten des Regisseurs hinter dem neuesten Flaggschiff-Titel von Electronic Artskann der Spieler zwei Schwierigkeitsstufen auswählen: Standard e hardcore. Wenn Ersteres genau die Erfahrung bietet, die von den Entwicklern erwartet wird, wird der Hardcore-Modus die Bedürfnisse der erfahrensten Spieler des Genres der Flugsimulationen befriedigen und sogar Elemente wie entfernen HUD des Spiels.

Darüber hinaus kann die Anzeige von deaktiviert werden jedes kosmetische Produkt, um das Eintauchen des Spielers zu schützen. Es wird auch aus diesem Grund sein, dass der Titel nicht haben wird Mikrotransaktionen?

Star Wars: Squadrons wird am 2. Oktober 2020 auf PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht und unterstützt plattformübergreifenden Multiplayer.