MafiaMafia: Definitive Edition wurde offiziell verschoben. Der ursprünglich für den 28. August festgelegte Veröffentlichungstermin verschiebt sich um etwa einen Monat und geht auf 25 September auf PC, Xbox One und PS4.

Hangar 13 erläuterte in einer Notiz die Gründe für die Verschiebung:

"Obwohl wir ursprünglich dachten, wir würden einen Monat früher, am 28. August, ausgehen, ist es aufgrund der globalen Covid-19-Pandemie äußerst kompliziert geworden, alles rechtzeitig für dieses Datum fertigzustellen. Das Letzte, was wir wollen, ist, die Qualität der zu gefährden." Erfahrung. Dies war von Anfang an ein spannendes Projekt für uns. Viele unserer Entwickler haben an der Entwicklung der ursprünglichen Mafia gearbeitet, und wir alle sind bestrebt, eine aktualisierte Erfahrung zu schaffen, die diesem zeitlosen Klassiker würdig ist. Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis, denn wir machen Mafia: Definitive Edition zum besten, was unsere Fans auf der ganzen Welt haben können. "

In der Zwischenzeit Für den 22. Juli ist ein Enthüllungsspiel geplant.