Persona 4: Golden hat in seiner auf Steam verfügbaren Version in einem einzigen Monat 500.000 Spieler erreicht. Atlus danke.

Das hoch geschätzte JRPG, das auf PlayStation 2 geboren wurde und dann in seiner Goldenen Version auf PSP erschien, ist kürzlich gelandet SteamTausende von Spielern verrückt machen. Der Umzug war sicherlich erfolgreich, so viel zu garantieren über 500.000 Exemplare verkauft in nur einem Monat. Atlus bedankt sich bei den Fans via Twitter und begeistert sie mit einer wunderschönen Illustration, die der Charakter-Designer für diesen Anlass erstellt hat Shigenori Soejima.

Sicherlich wird dieser Meilenstein die Ankunft anderer Titel der Saga auf dem PC begünstigen, wie die gemunkelte Persona 3 oder die neuere und berühmtere Persona 5 Royal.

Haben Sie Persona 4 Golden auch auf dem PC gekauft? Sagen Sie es uns mit einem Kommentar unten oder auf unseren sozialen Seiten.