Durch eine Pressemitteilung und einen Kurzfilm dedizierter Teaser-TrailerKonami dreht die Zukunft von eFootball PES. Wenn Benutzer dieses Jahr einerseits nur eine Aktualisierung des derzeit auf dem Markt befindlichen Titels erhalten, wird die Serie ab 2021 auf der nächsten Generation landen Unreal Engine als Spiel-Engine zum Nachteil der etablierten Fox-Engine.

Da sich die Branche auf eine aufregende neue Generation von Konsolen vorbereitet, glauben wir, dass jetzt der perfekte Zeitpunkt ist, um einige unserer Pläne für die Zukunft des PES-Franchise mit Ihnen zu teilen.

Der nächste Titel wurde mit einer aktualisierten Engine entwickelt, die es uns ermöglicht, mit unglaublichen Verbesserungen in allen Aspekten zu beeindrucken. Erwarten Sie realistischere Spielermodelle und Animationen, verbesserte Physik, fotorealistische visuelle Effekte und vieles mehr.

Das schiere Ausmaß von allem, was wir für unser Debüt der nächsten Generation erreichen wollen, machte es jedoch notwendig, unsere Anstrengungen in anderen Projekten zu reduzieren. Infolgedessen haben wir beschlossen, die jährliche PES als vereinfachtes Angebot in Form eines "saisonalen Updates" zu starten.

Es wird interessant sein, die Ursachen dieser Wahl zu verstehen, auch wenn die hervorragenden Ergebnisse und Vereinfachungen in der Entwicklung, die durch die proprietäre Engine von Epic Games garantiert werden, an sich bereits als triftige Gründe erscheinen.