Trotz in letzter Zeit Nintendo wird für zu viel Schweigen über neue Spiele kritisiert, sicherlich arbeitet das japanische Unternehmen an neuen Titeln, die in den kommenden Monaten zu Switch gebracht werden sollen: wahrscheinlich werden wir unter diesen auch einige finden 2D-Aktion.

Nintendo hat in der Tat veröffentlicht eine Stellenanzeige, in der er verkündet, dass er sich befindet Suche nach Level Designer an etwas arbeiten "2D-Actionspiele bereits in der Entwicklung“, Ohne offensichtlich Hinweise darauf zu geben, was diese Titel sein könnten.

Auf dem Bild sehen wir Mario und Yoshi, aber auch andere Perlen wie Metroid oder Kid Icarus können in diese Kategorie fallen, um nur zwei "verschwunden" zu nennen. Die zu beantragenden Voraussetzungen sind die Japanischkenntnisse, werden aber akzeptiert sogar Kandidaten ohne Erfahrungund die Aufgabe wird die von "Objekte platzieren und auf Probleme prüfen" sehen.

Garantierter Transfer und Miete, Gesundheitskosten und bezahlte Ferien sind ebenfalls enthalten, alles für ein Minimum von 30.000 Euro pro Jahr.

Ein attraktives Angebot, das für Verbraucher nur deshalb von Interesse ist, weil es darauf hinweist Neue 2D-Spiele folgen in Kürzeund jetzt ist die Neugier, welche Titel sie sein können, wirklich groß.