Epic Games Es ist kein Unbekannter, mit anderen Unternehmen in Konflikt zu geraten, aber diesmal ist sie vielleicht noch weiter gegangen und hat sich gegen nichts weniger als rebelliert Apfel und seine Politik auf In-Game-Käufe. Das Ergebnis? Ein Verbot von Fortnite dall 'App Store und eine beispiellose Klage.

Fortnite Chapter 2 Staffel 3Alles begann, nachdem Epic eine Methode eingeführt hatte, um sich in sein Spiel einzukaufen V-Bucks (die berühmteste Münze unter den 9-Jährigen) und umgehen Sie den von Apple durch die App Store-Steuer auferlegten Zuschlag. Dies führte laut Apple zu einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen des App Store und führte zu dem oben genannten Spielverbot.

Als Reaktion darauf reagierten Epic Games mit einer Reihe von Wiederholungen bereits budgetiert: hat vor allem erledigt Klage gegen Apple und seine Richtlinien Antitrust- in einem Papyrus von 60 Seiten;; und dann nehmen Sie es auf den Apfel auch aus der Sicht von Marketing mit einem Protestvideo, das dem Werbespot von "1984" von sehr ähnlich ist Macintoshund in dem Epic seine Spieler um Unterstützung bittet.

Und es endet nicht dort: Jetzt ist Epic Games genommen auch mit Google aus dem gleichen Grund. Der Titel wurde tatsächlich auch aus dem Google Play Store entfernt und der große G erhielt die gleiche Behandlung, die dem Apple vorbehalten war. Was bringt diese Veranstaltungsreihe? Epic wird es alleine machen auch auf Mobile Fortnite weiterhin auf Smartphones vertreiben? Oder wird er mit den beiden Riesen einen Waffenstillstand erzwingen?