Deathloop, präsentierte der Schütze während derE3 2019 von den Machern von EntehrtWar verschoben ein Frühling 2021.

Die Ankündigung erfolgte durch Arkane Lyon durch eine Nachricht auf Twitter, in der die Gründe der Wahl von aufschieben die Freilassung des Schützen.

Repräsentanten von Arkane Lyon haben angegeben, dass die Gesundheit und Sicherheit Von allen Teammitgliedern ist von größter Bedeutung, daher hängt einer der Gründe für die Verschiebung der Veröffentlichung des Spiels mit dem Notfall zusammen Coronavirus.

Darüber hinaus wird klargestellt, dass dies Extra Zeit Es wird vom französischen Softwarehaus verwendet, um die Qualität des Titels weiter zu verbessern, auch und vor allem im Hinblick auf die neue Konsolengeneration.

Deathloop wird für die erwartet Frühling 2021in zeitlich begrenzt für Sony-Konsolen PS4 e PS5und anschließend auch erwartet für PC.