Fünf Nächte bei Freddie ist ein Titel, der in den letzten Jahren das Symbol für das erneute Interesse an der Öffentlichkeit war Horror-Genre, aber es ist auch ein Beweis für das Engagement und die Leidenschaft seines Schöpfers Scott Cawthon, die es in wenigen Jahren geschafft haben, Fortsetzung für Fortsetzung zu drehen, mit Fünf Nächte bei Freddy's AR: Sonderlieferung als letztes veröffentlichtes Kapitel. Als ob das nicht genug wäre, hat Cawthon selbst beschlossen, das Feld zu übernehmen, um seinen Fans zu helfen und die Initiative zu starten Fazbear Fanverse.

Durch dies "Programm Zugehörigkeit ", Cawthon wird aktiv mit 5 Amateurentwicklern zusammenarbeiten, Finanzierung der Projekte im Zusammenhang mit seinem geistigen Eigentum. Diese Art der Unterstützung beinhaltet nicht nur eine kleine Hilfe für die PC-Version dieser Fangame, wird aber auch die Mittel enthalten, die für die Arbeit an der Portierung auf Konsole.

Kurz gesagt, im Gegensatz zu jemand anderesCawthon ging in den gesunden Modus, indem er der Community rund um die Animatronik, die seine höllische Pizzeria heimgesucht hat, seine Unterstützung anbot.