Activision hat das neue Kapitel des Abends offiziell angekündigt. Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops wird auf den Bildschirmen unserer Konsolen und unserer PCs ab ankommen 13 November 2020.

Das meistverkaufte Spiel der Call of Duty-Reihe kehrt mit einer Fortsetzung zurück, die auf den ursprünglichen Black Ops basiert.

Es wird auch auf Plattformen der nächsten Generation verfügbar sein

Um alles zusammen zu spielen, wird Cross-Play-Unterstützung auf Plattformen verschiedener Generationen verfügbar sein, einer Vielzahl kostenloser Inhalte nach dem Start für den Multiplayer- und Zombies-Modus

Warzone und Black Ops Cold War werden nach dem Start kostenlose Inhalte teilen, die auf der kostenlosen und für alle kostenlosen Erfahrung von über 75 Millionen Spielern weltweit aufbauen. 

Il Gameplay of Multiplayer wird am 9. September bekannt gegeben

Activision scheint auf Nummer sicher gehen zu wollen. Die Innovationen von Warzone scheinen auf die klassische Formel gebracht zu werden, die von anderen als den verschiedenen Black Ops angeboten wird. Der neue Call of Duty ist zum Start für PC, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar und wird über die Feiertage auf Konsolen der nächsten Generation verfügbar sein.