Einige Spieler von Fortnite Sie ziehen Kreativität dem Wettbewerb vor. Der Kreativmodus war schon immer ein Teil des epischen Spiels, aber in letzter Zeit Es erhält nicht die gleiche Unterstützung wie die anderen Spielmodi. 

Spieler Frustration leckt auf dem dedizierten Reddit-U-Boot, r / FortniteCreative, Wo erscheinen solche Beiträge?

Von den neuesten Updates, die das Spiel erhalten hat, hat der Kreativmodus nur wenige Gegenstände erhalten. Die meisten von ihnen wurden versehentlich hinzugefügt, und Epic entfernte sie schließlich. Keine Fahrzeuge, Boote, Hubschrauber oder Neuwagen, die durch das Al Volante-Update gebracht wurden.

Der Kreativmodus ist sehr aktiv. die Spieler erstellt Super Mario 64 Levels, Animal Crossing New Horizon's Nook's Cranny und sogar Fall Guys Minispiele. Diese Aktivität macht Benutzer noch anfälliger für mangelnde Entwicklerunterstützung.

Es ist nicht nur der kreative Modus, der von Epic verlassen zu sein scheint. Selbst Save the World, PvE-Modus, erhält keine vergleichbare Unterstützung wie Battle Royal. C.abrupt hatte Epic seine Schwierigkeiten mit Updates aufgrund der Pandemie, aber gegen eine neue Saison um ein paar Wochen verschoben, Creative Mode hat seit 2019 seit fast drei Monaten keine neuen Fahrzeuge und keine neuen Artikel mehr erhalten. 

Epic steht vor einer komplexen Phase. Als die Welt das Ende der Pandemie sah, kam es zu Rechtsstreitigkeiten mit Apple und Google für das Unternehmen Unreal. Eine Konzentration der Kräfte auf Fortnites berühmtesten und profitabelsten Modus macht in einer schwierigen Zeit Sinn, aber Was viele Spieler bei Epic beschuldigen, ist der Mangel an Kommunikation.