Die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung veranstaltet am Welttag der Patientensicherheit eine globale virtuelle Veranstaltung, um Innovationen zur Patientensicherheit während einer Pandemie zu fordern

IRVINE, CA.– (BUSINESS WIRE) -# covid19- Heute hat die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung einen ehemaligen Fachmann bekannt gegeben Wacht Spieler und Sportbotschafter Jake Lyon wird Gastgeber der Stiftung sein Für sichere Pflege vereinen Virtuelles Ereignis. Die Veranstaltung wird online veranstaltet und ist am 17. September um 5:XNUMX Uhr Eastern Daylight Time weltweit verfügbar.

"Vermeidbarer medizinischer Schaden ist die dritthäufigste Todesursache in den USA, aber Sie würden es immer noch nicht wissen", sagte Jake Lyon. „Das liegt daran, dass es im Gegensatz zu anderen Sektoren wie der Luftfahrt im Gesundheitswesen immer noch keine Kultur der Transparenz gibt, um eine ehrliche Sicht auf das Thema zu haben. Jetzt, in einem Jahr, in dem Gesundheitspersonal und Patientensicherheit nicht wichtiger sein könnten, fordert die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung Einheit und Handeln. "

Unite For Safe Care ist eine dreistündige virtuelle Veranstaltung, bei der Patienten, Gesundheitspersonal, politische Entscheidungsträger, Prominente und Weltbürger zusammenkommen, um zu erfahren, wie die Sicherheit von Patienten und Gesundheitspersonal verbessert werden kann. Diese Veranstaltung wird Gedenkstätten und Ehrungen beinhalten, um Angehörige zu ehren, die aufgrund von medizinischen Schäden nicht mehr bei uns sind, und eine Feier der Patienten, die medizinische Schäden überlebt haben. Das Programm erkennt die Mitarbeiter an vorderster Front an, die sich für die Sicherheit der Gesundheitsversorgung einsetzen.

Im Juni wurde die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung gegründet angekündigt die weitreichende Kampagne #uniteforsafecare, um die Aufmerksamkeit auf systemweite Verbesserungen zu lenken, die bessere Ergebnisse für die Sicherheit von Gesundheitspersonal und Patienten gewährleisten. An der Veranstaltung werden auch die American Society of Anaesthesiologists (ASA), die Leapfrog Group und die Internationale Gesellschaft für Qualität im Gesundheitswesen (ISQua) teilnehmen, um die Programmplanung gemeinsam zu vereinbaren.

Über die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung

Jedes Jahr sterben mehr als 200,000 Menschen in US-Krankenhäusern unnötig. Weltweit kommen 4.8 Millionen Menschen ums Leben. Die Stiftung für Patientensicherheitsbewegung (PSMF) ist eine weltweite gemeinnützige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, vermeidbare Todesfälle aufgrund von Krankenhausfehlern zu beseitigen. PSMF bringt Patienten und Patientenanwälte, Gesundheitsdienstleister, Medizintechnikunternehmen, Regierungen, Arbeitgeber und private Zahler auf einzigartige Weise zusammen. Von unseren umsetzbaren Patientensicherheitslösungen und dem Open Data-Versprechen der Branche bis hin zu unserem Weltgipfel für Patientensicherheit, Wissenschaft und Technologie und mehr wird PSMF nicht aufhören zu kämpfen, bis wir Null erreichen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.patientsafetymovement.org.

Über Jake Lyon

Jake ist ein Live-Kommentator für die Wacht Liga und ein Ex-Profi Wacht Spieler für die Houston Outlaws und das Team USA 2017. Er erstellt auch Inhalte auf Twitch, YouTube und in sozialen Medien mit mehr als 250 kombinierten Followern auf verschiedenen Plattformen.

Kontakte

Pressekontakt:
Emilie Cole
media@patientsafetymovement.org
717-448-1821

Quelle BUSINESS WIRE