Marvels Spider-Man Remastered hat das neue Gesicht von Peter Parker enthüllt und einige Fans haben es nicht gut aufgenommen. Insomniac reagiert auf Kritik.

Die Veränderung des Gesichts von Arrampicamuri wurde von gewünscht An Schlaflosikeit leidend Das Gleiche gilt, um näher an die Filme des Marvel Cinematic Universe heranzukommen, aber nachdem die Enthüllung gestern stattgefunden hat, haben Proteste eines Teils der Öffentlichkeit begonnen. Das Gesicht des Charakters wurde tatsächlich durch das von ersetzt Ben Jordan Nach einer Neufassung verwirren einige Benutzer.

Die Kontroverse zwang den Creative Director des Spiels, die Gründe für diese Änderung über Twitter zu erklären, wie Sie unten sehen können:

„Der Charakter ist uns sehr wichtig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Entscheidung nicht leichtfertig getroffen wurde. Wir werden weiterhin Ihre Kommentare lesen, um unser Spiel zu implementieren, aber gleichzeitig hoffe ich, dass auch Sie verstehen, dass diese Entscheidung getroffen wurde, weil sie die beste für die Zukunft dieser Saga ist. “

Kurz gesagt, dies war die Antwort von Bryan Intihar an alle, die das Softwarehaus in den letzten Stunden beschuldigt und beleidigt haben. Wir hoffen, dass diese Beschwerden nachlassen und die kreative Freiheit den Entwicklern überlassen bleibt.

Was halten Sie von dieser ästhetischen Veränderung? Gefällt dir der neue Peter Parker oder hast du den in der Originalversion für PS4 bevorzugten bevorzugt?