LEGO e Adidas sie kündigten ihre an Die Partnerschaft wird fortgesetzt für die nächsten Jahre Leben geben andere tolle Produkte von verschiedenen Arten. Diese Verlängerung des Abkommens beruht auf dem großen Erfolg, den sie sowohl bei den AFOLs als auch beim Rest der Bevölkerung hatten Schuhe mit dem diese Partnerschaft begann. Wir lassen Sie bei Video der Präsentation und al Pressemitteilung Beamter der beiden Unternehmen.

Es ist an der Zeit, dass zwei der kreativsten und beliebtesten Marken der Welt im selben Team spielen!

HERZOGENAURACH & BILLUND, 20. Oktober 2020: Die branchenführende Sportbekleidungsmarke adidas und das beliebteste Spielzeugunternehmen für den Haushalt, die LEGO Group, gab heute eine mehrjährige Partnerschaft bekannt. In der Zusammenarbeit werden neue, gemeinsam entwickelte Produkte entstehen, die Kreativität anregen und eine spielerischere, positivere und umfassendere Welt für Erwachsene und Kinder mit unterschiedlichem Hintergrund oder sportlichen Fähigkeiten fördern.

Wie die Bausteine, die als Inspiration für diese Partnerschaft dienen, vereint die Zusammenarbeit zwei der bekanntesten und bekanntesten Marken und bietet ein vielfältiges Portfolio an Schuhen, Bekleidung und Hardware. Fans konnten bereits mit der limitierten Veröffentlichung des adidas Originals ZX 8000 LEGO Sneakers im September den kreativen Ehrgeiz der Zusammenarbeit erkunden.

"Es ist unsere Mission, die Bauherren von morgen zu inspirieren und weiterzuentwickeln und Kindern dabei zu helfen, kreativ zu sein und die Fähigkeiten zu erlernen, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein", sagte er Julia Goldin, Marketingleiterin der LEGO Gruppe. „Großartige Spielerlebnisse sind eine unterhaltsame Möglichkeit, kreatives Selbstvertrauen zu erlernen und aufzubauen, ebenso wie Sport - und deshalb freuen wir uns sehr über diese Partnerschaft. Durch gemeinsames Spielen und Sport können Kinder die Zusammenarbeit und die Prinzipien des Fairplay erleben und geistige Belastbarkeit aufbauen. Dies sind entscheidende Lebenskompetenzen, die Kindern helfen können, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. "

Aimee Arana, SVP General Manager, Globales Training bei adidas sagte: „Unser Ziel ist es, die Kraft des Sports zu nutzen, um Leben zu verändern, basierend auf Kreativität als Mittel, um Menschen jeden Alters und jeder Herkunft zu inspirieren. Ein innovativer Partner wie die LEGO Group ermöglicht es uns, gemeinsam neue Konzepte und Produkte zu entwickeln, die auf integrative Weise Kreativität anregen und insbesondere die Entwicklung jüngerer Generationen unterstützen. "

Die ersten Partnerschaftsdiskussionen begannen im Jahr 2017 und im Jahr 2018 begrüßte die LEGO Gruppe das adidas Team im LEGO House in Dänemark, um der Kreativität freien Lauf zu lassen und herauszufinden, wie eine echte Fusion der beiden Marken am besten gefördert werden kann. Dieses Treffen begann mit einer dynamischen und schnellen Zusammenarbeit, bei der die ersten Produkte vor Ende 2020 eingestellt werden sollen. Produkte für verschiedene Sportarten und einen aktiven Lebensstil werden im Dezember und im Laufe des Jahres 2021 sowohl für Kinder als auch für Erwachsene eingeführt und verschiedene LEGO Themen kreuzen.

Fans können sich darauf verlassen, dass die Kollektionen alles bieten, was sie von der LEGO Group und adidas erwarten: farbenfrohe, erfinderische Konzepte, die Fantasie, Optimismus und das Engagement jeder Marke für Inklusivität widerspiegeln.

Lesen Sie im adidas Blog mehr über die adidas LEGO Partnerschaft und wie sie die kreative Identität zukünftiger Athleten stärkt GamePlan A..