HymneAuch wenn die Scheinwerfer ausgeschaltet sind, Die Arbeiten an der Anthem-Überarbeitung werden an BioWare ausgeliefertDer Plünderer wurde vor fast zwei Jahren freigelassen und nach einigen Monaten aufgrund der enormen Anzahl von Problemen, die ihn betrafen, zerstört.

Das Softwarehaus zeigte die neue Benutzeroberfläche des Spiels, dass hat eine sehr ähnliche Struktur wie Destiny 2. Waffen wurden in "primäre" und "sekundäre" unterteilt, während das Komponentensystem durch Mods und Artefakte ersetzt wurde. Jeder Speer (der eine Klasse in Hymne darstellt) verfügt über einen eigenen Fähigkeitsbaum, aus dem er seine aktiven und passiven Fähigkeiten auswählen sowie das ausgerüstete Artefakt anpassen kann.

Hymne WeiterDies ist der inoffizielle Titel der Version 2.0 des Spiels. ist derzeit bei BioWare Austin in Arbeit, ein kleineres Team, das gerade mit der Renovierung des Titels beschäftigt ist, während das Hauptstudio in Edmonton mit dem Bau des neuen Drachenzeitalters beschäftigt ist.