Der Webcast ist für den 7. Dezember 2020 um 11:10 Uhr Eastern Time geplant

NEW YORK - (BUSINESS WIRE) - Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO) gab heute bekannt, dass Strauss Zelnick, Chairman und Chief Executive Officer des Unternehmens, plant, auf der UBS Global TMT Virtuelle Konferenz. Die Präsentation des Unternehmens ist für Montag, den 7. Dezember 2020, um 11:10 Uhr Eastern Time geplant. Ein Link zum Live-Webcast der Präsentation ist auf der Website des Unternehmens unter verfügbar http://ir.take2games.com. Eine Wiederholung der Präsentation wird archiviert und ist am selben Ort verfügbar.

Über Take-Two Interactive Software

Take-Two Interactive Software, Inc. hat seinen Hauptsitz in New York City und ist ein führender Entwickler, Herausgeber und Vermarkter von interaktiver Unterhaltung für Verbraucher auf der ganzen Welt. Wir entwickeln und veröffentlichen Produkte hauptsächlich über Rockstar Games, 2K, Private Division und Social Point. Unsere Produkte wurden für Konsolensysteme und PCs, einschließlich Smartphones und Tablets, entwickelt und werden über den physischen Einzelhandel, den digitalen Download, Online-Plattformen und Cloud-Streaming-Dienste geliefert. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der NASDAQ unter dem Symbol TTWO öffentlich gehandelt. Weitere Unternehmens- und Produktinformationen finden Sie auf unserer Website unter http://www.take2games.com.

Alle Marken und Urheberrechte der jeweiligen Inhaber.

Warnhinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Im Verlauf der Präsentation kann die Gesellschaft Aussagen machen, die keine historischen Tatsachen sind und die nach den Wertpapiergesetzen des Bundes als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können durch Wörter wie "antizipieren", "glauben", "schätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "potenziell", "vorhersagen", "projektieren", "suchen" identifiziert werden , "" Sollte "," wird "oder Wörter von ähnlicher Bedeutung und beinhalten, ohne darauf beschränkt zu sein, Aussagen bezüglich der Aussichten für die zukünftige Geschäfts- und Finanzleistung des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Überzeugungen unseres Managements sowie auf Annahmen und Informationen, die ihnen derzeit zur Verfügung stehen und die mit inhärenten Unsicherheiten, Risiken und Änderungen der Umstände verbunden sind, die schwer vorherzusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten erheblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, darunter: die Ungewissheit über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die daraufhin ergriffenen Maßnahmen; die Auswirkungen, die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie auf unsere Geschäftstätigkeit haben, einschließlich unserer Fähigkeit, unsere Titel und andere Produkte rechtzeitig zu liefern, sowie auf die Geschäftstätigkeit unserer Gegenparteien, einschließlich Einzelhändlern und Händlern; die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Verbrauchernachfrage und die diskretionären Ausgabenmuster unserer Kunden; die Auswirkungen von Zinssenkungen durch die Federal Reserve und andere Zentralbanken, einschließlich unseres kurzfristigen Anlageportfolios; die Auswirkungen einer möglichen Inflation; Volatilität der Wechselkurse; unsere Abhängigkeit vom Personal für Schlüsselmanagement und Produktentwicklung; unsere Abhängigkeit von unserem Grand Theft Auto . NBA 2K Produkte und unsere Fähigkeit, andere Hit-Titel zu entwickeln; unsere Fähigkeit, Chancen auf PlayStation 5 und Xbox Series X zu nutzen; die rechtzeitige Veröffentlichung und signifikante Marktakzeptanz unserer Spiele; die Fähigkeit, akzeptable Preisniveaus für unsere Spiele aufrechtzuerhalten; und Risiken im Zusammenhang mit internationalen Operationen.

Weitere wichtige Faktoren und Informationen sind im jüngsten Jahresbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-K enthalten, einschließlich der Risiken, die im Abschnitt "Risikofaktoren", im jüngsten Quartalsbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-Q und im anderen periodischen Bericht des Unternehmens zusammengefasst sind Einreichungen bei der SEC, auf die unter zugegriffen werden kann www.take2games.com. Die folgenden Aussagen beruhen auf diesen Warnhinweisen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren.

Kontakte

(Investor Relations)
Henry A. Diamond
Senior-Vizepräsident
Investor Relations & Unternehmenskommunikation
Take-Two Interaktive Software, Inc.
+646 (536) 3005
Henry.Diamond@take2games.com

(Unternehmenspresse)
Alan Lewis
Vizepräsidentin
Unternehmenskommunikation & Public Affairs
Take-Two Interaktive Software, Inc.
+646 (536) 2983
Alan.Lewis@take2games.com

Quelle BUSINESS WIRE