Cyberpunk punk~~POS=HEADCOMP 2077CDProjekt RED hat in den letzten Monaten viele Informationen über Cyberpunk 2077 geteilt, insbesondere durch seine Magazine Nachtstadtdraht. Was jedoch noch nicht geklärt war, war die tatsächliche Dauer des Spiels, ein Thema, das vor einigen Wochen sogar Anlass zur Sorge gegeben hatte, als bestätigt wurde, dass die Hauptaufgabe des Spiels erfüllt sein würde eine kürzere Dauer als die von The Witcher 3.

Wenn Sie dachten, dies würde ein weniger inhaltsreiches Spiel bedeuten als die dritte Folge der Geralt-Saga, liegen Sie wahrscheinlich falsch. Lukasz Babiel, QA-Leiter von Cyberpunk 2077, sagte in einem Beitrag am Twitter dass Nach 175 Stunden hat er es immer noch nicht geschafft, es zu beenden.

Das Überraschendste ist, dass Babiel das auch spezifiziert hat Es ist nicht einmal ein Durchspielen, bei dem er versucht, das Spiel zu 100% zu beenden. Dies bedeutet, dass diese aller Wahrscheinlichkeit nach übermäßig viele Nebenquests enthält, eine Praxis, bei der sich CDPR oft als herausragend in der The Witcher-Saga erwiesen hat.

Cyberpunk 2077 verspricht daher, ein Titel mit einer ziemlich langen Lebensdauer zu sein, wie er bereits in den ersten von Experten durchgeführten Tests gezeigt worden war, aus denen hervorgegangen war, dass vier bis sechs Stunden Spielzeit erforderlich waren, um nur die ersten Credits zu erhalten.