Der erste Tag von Cyberpunk 2077 ist gebrochen! Keine Panik: CD Projekt Red hat das bereits bestätigt Es bekämpft jede Art von audiovisuellem Leck vor dem 9. Dezember 2020Ausschlaggebend für die Diskussion ist jedoch der Zweifel an der Anwesenheit oder Abwesenheit eines solchen Tag Eins Patch für das neueste Rollenspiel aus dem polnischen Softwarehaus.

Zunächst meldete der Twitter-Nutzer Okami13 das Vorhandensein eines Patches von 56 GB erforderlich bevor Sie das Spiel starten. Dieses Gerücht war jedoch nicht bestätigt von CD Projekt Mitarbeiter Fabian Mario Döhla. Als jedoch bei diesem mysteriösen Download mehr Lecks auftauchten, stellte Fabian fest, dass dieser Patch "nicht das ist, was wir erwarten". die Fangemeinde weiter verwirren.

Kurz gesagt, gibt es diesen Patch? Ist nicht vorhanden? Wird es Ezio Greggio enthalten ?! Wir wissen es nicht und sollten wahrscheinlich warten, bis die offizielle Veröffentlichung es herausfindet. Allerdings vom letzten Trailer gezeigt, dass wir wissen, dass Cyberpunk 2077 werden Die Seelen posierten!