Ivanov Sergey Nikolaevich, Drehbuchautor hinter Titeln wie STALKER leider im Alter von verstorben 66 Jahre. Die Ursachen für den Tod scheinen mit Komplikationen des Virus in Zusammenhang zu stehen COVID-19.

Geboren in Kiew in 1954Ivanov liebte Fiktion Science-Fiction und Comics, mit besonderer Sympathie für den sowjetischen Schriftsteller Boris Stern von denen er seine fantastische, satirische Erzählung schätzte. Nach Abschluss und Unterricht an der VM Glushkov Institut für Kybernetik der Nationalen Akademie der Wissenschaften in UkraineIvanov begann für verschiedene Publikationen zu schreiben, bis er zur Arbeit kam 1991 für GSC Spielwelt, Entwickler der Survival-Horror-Serie STALKER

Innerhalb des Unternehmens begann er, das Drehbuch für das nun verlorene erste Kapitel der Serie zu schreiben: STALKER: Vergessenheit verloren. Die von Ivanov geschaffenen Stiftungen wurden jedoch während der Entwicklung und anschließenden Freigabe von beibehalten STALKER:Schatten von Chernobyl in 2007.

Bis heute wird die Serie ihre neue Inkarnation mit sehen STALKER 2 Kommen zu PC und Xbox Series X / S in 2021.