IO Interactive hat beschlossen, dem dritten Kapitel, das dem Neustart von Hitman gewidmet ist, etwas Frische zu verleihen. Nicht, dass die Serie es wirklich gebraucht hätte, aber was enthüllt wurde, ist definitiv ein Juwel, das vielen PlayStation-Spielern gefallen wird.

Es wird gerufen VR-Sandbox der exklusive Modus und wird genau spielbar sein, Nur für PlayStation VR-Benutzer. Zusätzlich zu einer logischen Änderung der Sichtweise, die auf die erste Person übergeht, wirkt sich die virtuelle Realität direkt auf das Gameplay aus, indem sie neue Taktiken für Stealth-Aktionen bietet. Der spezielle Trailer bietet einige Ideen.

Derzeit gibt es keine Details zur möglichen Landung der fraglichen Modalität in anderen Versionen von Hitman 3. Tatsächlich möchten wir nicht a priori ausschließen, dass es auch auf einer PC-Umgebung verteilt werden kann.