Erika Harlacher, Synchronsprecherin von Ann in Persona 5, enthüllte in a Video gepostet auf Cassandra Lee Morris 'Kanal, Stimme von Morgana, die Der Standort von Persona 5 Strikers im Westen hat sich aufgrund von Covid verzögert. 

In einem informellen Gespräch zwischen den beiden Synchronsprecherinnen enthüllte Harlacher, dass der englische Dub von Persona 5 beginnen sollte. Im April. Alles war fertig, aber kurz vor Beginn der Aufnahme zwang die Pandemie alle zur Quarantäne. Die Produktion hatte versichert, dass die Arbeit in ein paar Wochen wieder aufgenommen werden würde, aber dies war nicht der Fall.

Harlacher musste Ignoriere die Fragen, die Fans ihr in den sozialen Medien gestellt haben. in Bezug auf den Fortschritt des Synchronisierens von Persona 5 Strikers, gerade weil er keine Ahnung hatte, wann die Produktion wieder aufgenommen werden könnte.

Die Pandemie zwang die Produzenten dann zu einer anderen Lösung. Jeder Synchronsprecher erhielt zu Hause professionelle Ausrüstung, um seinen Part aufzunehmen aus der Ferne und senden Sie es über das Internet an die Techniker zum Mischen.

Persona 5 Strikers ist in Japan bereits ab Februar 2020 unter dem Namen Persona 5 Scramble erhältlich. Im Westen die Abspaltung von Persona 5 nur der 23 2021 Februar mehr als ein Jahr nach seiner japanischen Veröffentlichung.