Laut Genjis koreanischem Synchronsprecher haben die Synchronisationssitzungen von Overwatch 2 noch nicht begonnen. Sollten wir mit einer Verschiebung rechnen?

Nach der Präsentation während der BlizzCon 2019Wir haben keine offiziellen Neuigkeiten mehr über die Fortsetzung von Overwatch. Wenn bei Blizzard jedoch alles still ist, führen zahlreiche Gerüchte sicherlich zu einer langsamen Entwicklung, die zu einer Verschiebung führen könnte. Um diese Hypothese zu verbessern, ist es auch der koreanische Synchronsprecher von Genji wer gibt zu, dass er seine Arbeit an der Figur noch nicht begonnen hat.

Dies könnte dazu führen, dass der Titel vom Sommer 2021 auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird. Während Overwatch 2 dank eine narrative Komponente enthalten wird PvE-ModusEs ist klar, dass das Überspielen in dieser Fortsetzung eine sehr wichtige Rolle spielen wird. Neuer Titel auf 2022 verschoben?