Monster Hunter Rise sollte seiner Zeit nicht so weit voraus sein. Eine der willkommensten Neuerungen, die das Kapitel "Welt" in der Marke eingeführt hat, war das Fehlen von Uploads bei der Erkundung, die in verschiedenen Karten vollständig als Sandbox angeboten wurden.

Ai erreicht Mikrofone von IGNDer Hersteller des neuen exklusiven Nintendo Switch, Yasunori Ichinose, hatte tatsächlich die Gelegenheit zu behaupten, dass in den ersten Entwicklungsphasen angenommen worden wäre, der Öffentlichkeit ein Produkt anzubieten, das den klassischen Titeln der Marke viel ähnlicher ist. Bereiche geteilt durch Uploads enthalten.

„Bei Nintendo Switch dachten wir, es wäre schwierig, die visuelle Qualität und die Details einer Sandbox-Umgebung beizubehalten. Mit fortschreitender Entwicklung wurde uns jedoch klar, dass offene Umgebungen immer mehr zur Norm für erfolgreiche Spiele geworden sind, und die Vorliebe für World hat uns dazu veranlasst, das heute allen bekannte Ergebnis zu erzielen. "

Aus den Worten geht hervor, dass Monster Hunter Rise von Anfang an ein speziell für Nintendo Switch entwickeltes Produkt mit allen damit verbundenen Problemen ist. Wir sind daher nicht der Ansicht, eine parallele Entwicklung eines anderen Projekts auszuschließen, das der Marke eigen ist und von Sony und Microsoft für Konsolen der neuen Generation entwickelt wurde.