Rocket League SideswipeRaketenliga ist ein Titel, der in den letzten fünf Jahren zweifellos das Spielerpublikum erobert hat. Jetzt ist Psyonix bereit, seinen Erfolg mit einem mobilen Kapitel zu erweitern, das kürzlich in die Entwicklung eingetreten ist.

Seitenwechsel, dies ist der offizielle Titel, wird versuchen, das ikonische Gameplay des ursprünglichen Kapitels an eine für den Mobilfunkmarkt besser geeignete Nutzungsweise anzupassen.

"Rocket League Sideswipe verwendet mobile Steuerelemente, die leicht zu erlernen sind, egal ob Sie ein Meister des Spiels oder ein neuer Spieler sind, der noch lernt, auf dem Spielfeld zu sein." liest die Ankündigung auf der offiziellen Website, "Darüber hinaus wird es, genau wie in der Rocket League, fortschrittliche Mechanik für alle geben, die das Wettbewerbsranking erklimmen wollen."

Das Spiel bietet kurzlebige 1v1- und 2v2-Herausforderungen von wenigen Minuten Genau wie in der Standardversion für PC und Konsole wurde bereits eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten für Ihr Fahrzeug bestätigt.

Rocket League Sideswipe wird Ende 2021 für Android und iOS verfügbar sein und wird das frei spielbare Modell übernehmen. Für Benutzer mit Wohnsitz in Australien und Neuseeland wird heute ein erstes regionales Alpha (nur Android) veröffentlicht.