Chinesische Polizei in Zusammenarbeit mit die Tencent Firma Heute wurde am 31. März eine kriminelle Vereinigung abgebaut, die Cheat-Software verkaufte. Der Verkauf hätte den Kriminellen ungefähr verdient 76 Millionen. 

Die Operation "Chicken Drumstick" in der Stadt Kunshan führte zur Schließung des verkauften Standorts Abonnements, um Cheats in Spielen wie Overwatch und Call of Duty zu erhalten. Der Preis lag bei 10 USD pro Tag oder 200 USD pro Monat.

Screenshot des Überfalls
Bilder des chinesischen Polizeieinsatzes

Die BBC berichtet Während der Operation verhaftete die Polizei die Betreiber des Geländes und beschlagnahmte ihr Vermögen im Wert von 46 Millionen Dollar, darunter mehrere Luxusautos. Nach der Operation schätzten die chinesischen Behörden dies die größte "Cheat-Fabrik" der Welt.