In den letzten Stunden IGN hat zum ersten Mal enthüllt, was die Karte der Gebiete in sein wird Resident Evil Village. Trotz der vorherigen Folge der Serie, Resident Evil 7, fand sie auf einer Karte statt ziemlich umschrieben (das Baker-Herrenhaus und der umliegende Sumpf), Capcom scheint den Spielbereich für Village definitiv erweitert zu haben, und letzterer wird unterteilt in vier Makrozonen: Schloss Dimitrescu (das teilweise in der PS5-Demo erkundet wurde), Haus Beneviento, Heisenbergs Fabrik und Moreaus Stausee.

Im Moment lassen diese Namen jedoch einige Zeit, die sie finden, da die Handlung von Resident Evil Village immer noch völlig geheimnisvoll ist, wenn nicht was die Rückkehr von Charakteren wie Ethan Winter und Chris Redfield betrifft. Also müssen wir nur darauf warten Vitrine geplant für nächste Woche, in der wir sicherlich Neuigkeiten über den Titel haben werden, der als nächstes herauskommt 7 maggio.