Im Februar die Blizzard Arcade-Sammlung mit den klassischen Spielen des Softwarehauses wie Die verlorenen Wikinger, Rock'n'Roll-Rennen e Blackthorne Experten bemerkten jedoch schnell das Fehlen von zwei anderen eher relevanten Titeln wie Verlorene Wikinger 2 e Drehzahlrennen.

Ersteres ist natürlich eine Fortsetzung des kooperativen Puzzle-Plattformspielers The Lost Vikings, während letzteres eine Fortsetzung von Rock N Roll Racing aus dem Jahr 1991 ist, das ebenfalls auf 16-Bit-Systemen veröffentlicht wurde. Beide wurden jetzt zur Blizzard Arcade-Sammlung hinzugefügt. Rock N Roll Racing wurde um einen Streamer-Modus erweitert, der die Musik des Spiels durch MIDI-Versionen ersetzt, die Streamer problemlos abspielen können. Es hat jetzt auch lokalen Multiplayer für vier Spieler.