In den letzten Stunden von Jason Schreier Bloomberg berichtete die Nachricht, dass das Thema MMORPG Der Herr der Ringe in der Entwicklung bei Amazon Game Studios war offiziell abgesagt. 

Der Titel ursprünglich angekündigt 2019 wurde es in Zusammenarbeit mit den Chinesen entwickelt Leyou Technologies Holdings (später erworben von Tencent) und sollte ein kostenloses Spiel sein, mit dem die Spieler Mittelerde erkunden können eine frühere Ära zu dem in Tolkiens Trilogie erzählt.

Nach Angaben von Schreier hätte die Übernahme von Leyou durch Tencent Probleme und Streitigkeiten bei der Entwicklung des Titels mit sich gebracht, weshalb dies der Hauptgrund dafür war, dass die Arbeit an dem Projekt endgültig unterbrochen wurde.