Animal Crossing: New Horizons wird bald neue Inhalte und Aktivitäten genießen. Dies wird vom Präsidenten von Nintendo of America bestätigt.

Das neue Kapitel in der entspannendsten Saga aller Zeiten scheint aufgrund des Fehlens neuer Inhalte und Aktivitäten für einige Zeit ins Stocken geraten zu sein. Der Präsident von Nintendo of America Doug Bowser Im Interview mit The Verge bestätigte er jedoch, dass bald Neuigkeiten zum Titel eintreffen werden:

„Obwohl wir noch nicht darüber gesprochen haben, haben wir in der nächsten Periode Pläne, um sicherzustellen, dass die 33 Millionen Spieler neue Aktivitäten weiterzumachen. Warten Sie auf weitere Informationen."

Daher bestätigt, dass Animal Crossing: New Horizons trotz der großen Abwesenheit während der Nintendo Direct weiterhin unterstützt wird von Großartige N dank neuer Updates. Ein praktisch offensichtlicher Zug angesichts des großen Erfolgs, den das Spiel erzielt hat.

Welche Aktivität möchten Sie im Titel sehen? Lass es uns mit einem Kommentar unten wissen!