Vor langer Zeit begannen die Nachrichten über die Entstehung eines Films zu kursieren, der dem Mass Effect. Tatsächlich hatte EA 2010 die Filmrechte an rights verkauft Legendary Pictures, mit den damaligen Leitern von BioWare, Ray Muzyka e Gregor Zeschuk, als Executive Producer neben dem ehemaligen Mass Effect-Chef, Casey Hudson. Der Film hat, wie wir wissen, nie das Licht erblickt und jetzt wissen wir warum.

In einem kürzlich geführten Interview mit Business Insider, erklärte Mac Walters, leitender Autor von BioWare, was passiert ist.

„Es fühlte sich an, als würden wir immer gegen IP kämpfen. Welche Geschichte könnten wir in 90/120 Minuten erzählen? Werden wir ihm gerecht?"

„Wenn wir ein Mass Effect-Spiel entwickeln, haben wir ein allgemeines Rückgrat oder eine Geschichte, die wir erzählen möchten, aber jedes Level oder jede Mission ist wie eine Fernsehepisode. Es ist nicht im Voraus geschrieben. Es ist in dem Moment geschrieben, in dem wir dort ankommen. Dann wird es der Hauptgeschichte hinzugefügt und manchmal wird die Hauptgeschichte geändert, weil wir in dieser Episode etwas wirklich Interessantes gemacht haben."

Walters sagte, Legendary sah dann einen Führungswechsel, der einen Wechsel zum Fernsehen auslöste, und die Produzenten hielten es für das Beste, das Projekt von vorne zu beginnen, was nie versucht wurde.

Walters erklärt sich immer noch hoffnungsvoll genug, um zu argumentieren, dass es nicht ist, einen Film oder eine Serie über Mass Effect zu machen „Eine Frage des ob, aber wann“.

"Es ist eine so große Welt und so viele Leute, die ich aus der Fernseh- und Filmindustrie kenne, haben mich kontaktiert, um zu fragen, wann wir es tun werden, und sagten, dass wir es tun müssen."

Wie wir wissen, sind spielebasierte Filme in der Regel nicht sehr erfolgreich, um es milde auszudrücken, und es fehlt ihnen oft an Sorgfalt oder sogar nur Relevanz für die Herkunftsmarke (okay, die schwere Armbrust von Monster Hunter ist entfernt mit einer Schrotflinte vergleichbar, aber lass es uns nicht übertreiben). Hoffen wir auf dieses eventuelle Mass Effect-Projekt, wenn es jemals zum Tragen kommt.