Bethesda SternenfeldIn den letzten Tagen Pete Hines, Senior Vice President Global Marketing bei BethesdaEr ist zurückgekehrt, um über die Exklusivität der Titel des US-Softwarehauses im Ökosystem zu sprechen Xbox, mit der Begründung, er könne nicht mit Sicherheit sagen, ob die Benutzer Playstation sie konnten ihre Produktionen nie wieder in die Finger bekommen.

Insbesondere betonte er jedoch, dass "Natürlich wird es einige Dinge geben, die Sie auf der Playstation nicht spielen können" und wiederholte das „Starfield wurde exklusiv für Xbox angekündigt. Ich weiß nicht, ob ich sagen würde, dass Sie damit fertig sind, unsere Sachen für immer auf der Playstation zu spielen. Aber auch hier kann ich jetzt keine Antwort geben.

Diese letzten Sätze scheinen jedoch von vielen Benutzern falsch interpretiert worden zu sein, die anscheinend Sie haben Monate oder Jahre nach dem Start eine Art Bestätigung für Starfields Ankunft auf Sony-Konsolen gesehen. Was jedoch nicht passieren wird.

Hines hat in der Tat geklärt auf Twitter meinte er das nicht:

weiter Bestätigung es kam auch von Aaron Greenberg, eine wichtige Führungskraft in der Xbox-Abteilung, die er wiederholte, dass Bethesdas nächstes Spiel keine zeitliche Exklusivität sein wird und die versucht haben, in dieser Angelegenheit so klar wie möglich zu sein.