Il Tokio Spielshow rückt näher und erste Einsichten zeichnen sich ab, was wir ab hier sehen werden 30 September 2021. In den letzten Stunden SEGA hat tatsächlich eine verlinkte Website geöffnet ein neues JRPG-Projekt für mobile Plattformen gedacht ist und auf seiner Konferenz für die TGS einen besonderen Schwerpunkt erhält.

Innerhalb der Seite, die über besucht werden kann Diesen Link, Sie können eine kurze Nachricht hören, die er versucht stimmung dieses neuen Spiels, das die Dynamik von a wieder aufnehmen sollte traditionelle JRPG-Erfahrung. Hier ist eine Übersetzung der Ankündigung, transkribiert von den Jungs von VGC.

„Was ist ein Rollenspiel? Es ist eine Reise in eine unbekannte Welt. Aber heutzutage ist eine Geschichte nichts anderes als eine lineare Reise, eine Reise, die eine Straße sein sollte, die aber zurückgespult und wiederholt werden kann. Ein vorgegebenes Ende. Aber wollen wir das wirklich? Vor der Geburt der Videospiele wurden die ersten Rollenspiele mit Stift und Papier gehandhabt. Die Inszenierung und die Story wurden von Ihnen übernommen und jeder Spieler konnte seine eigenen Schlachten erstellen. Eine Geschichte ist nichts, was man liest, sondern eine Erfahrung, die man nur einmal erleben kann. Es herrschte Aufregung und Freiheit. Nimm sie zurück! Ein Rollenspiel aus Szenen, ein Smartphone. Sie wählen das Ende. Beginnen wir eine einzigartige Reise. Wird es lustig oder traurig? Die Wahl, wie die Geschichte erzählt wird, liegt bei Ihnen. Sie werden sicherlich das echte Rollenspiel entdecken."

Natürlich wird dieses neue und ehrgeizige Projekt nicht der einzige Fokus von SEGA sein. Während der Veranstaltung werden weitere Neuigkeiten und Updates zum Universum eintreffen Atlus, und wir werden höchstwahrscheinlich neue Informationen über entdecken Shin Megami Tensei V und wir feiern zusammen die 25-jähriges Jubiläum von Persona.