Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin ist dank des reichhaltigen Updates 4 bereit für ein Update. Sehen wir uns das im Detail an.

Das neue kostenlose Update 1.4.0 des Jrpg-Spin-offs der Capcom-Saga wird am 30. September auf euren Konsolen erscheinen. Aber woraus wird es bestehen? Sehen wir es uns im dedizierten Trailer an:

Neben den Änderungen am Gameplay, wie der Möglichkeit, direkt vom zentralen Hub aus mit deinem Kampfpartner sofort in Aktion zu treten, und der Behebung einiger kleinerer Fehler, liegt die eigentliche Neuheit in den neuen Missionen. Hier sind die Details, unterteilt nach Veröffentlichungsdatum:

Zusätzliche Monster
30 September
- (Hoher Schwierigkeitsgrad) Kulve Taroth (exklusives Monster der kooperativen Mission);
- Geschmolzenes Tigrex

7 Oktober
- Der schreckliche Rathalos.

Zusätzliche kooperative Missionen
30 September
- 9 (Zeit) Zorn der Erde
- 9 (Töten) Oroshi Kirin
- ★ 8 (Erkunden) Dracheneier
7 Oktober
- ★ 9 (Erkunden) Drachenälteste Höhle
- ★ 9 (Turn) Terror and Wütend
- ★ 9 (Töten) Rathalos-Terror
- ★ 9 (Töten) Geschmolzener Tigrex

Zusätzliche Nebenquests
30 September
- ★ 4 (spezielle) Go Nuts für Donuts
- 7. Oktober
- 8 Gebrüll, das den Himmel durchbohrt
- 8 Könige unter Königen
- 8 (Special) Ein fleischiger Vorschlag

Das Fleisch am Feuer, um das Interesse am Titel langfristig hoch zu halten, ist da. Da es sich noch um einen kleinen Titel handelt, können wir Capcom nur zu der hervorragenden Unterstützung gratulieren.