Es ist ganz in der Nähe des Ausgangs des Uncharted: Legacy of Thieves-Sammlung, die überarbeitete und optimierte Ausgabe der beiden Kapitel der Naughty Dog-Reihe, die auf PS4 veröffentlicht wurde. In den letzten Stunden hat Sony das Veröffentlichungsdatum des Pakets offiziell bekannt gegeben, das für das nächste geplant ist Januar 28 2022 auf PlayStation 5 und auf PC in den folgenden Monaten. Neben dem Erscheinungsdatum hat Sony jedoch auch eine Operation durchgeführt nicht ganz verbraucherfreundlich pro Quanto riguarda die Standalone-Versionen der beiden Spiele.

Bei Kaufinteresse Uncharted 4: Ende eines Diebes oder Uncharted: Das verlorene Vermächtnis, wissen, dass ab heute diese beiden Titel sie können nicht mehr einzeln gekauft werden und erfordert den Kauf der Komplettpaket für PS4 oder die remasterte Version für PS5 und PC. Diese Wahl wurde wahrscheinlich getroffen, um zu vermeiden, dass einige Schlaue das vierte Kapitel der Serie und dessen Ableger zu einem niedrigen Preis kaufen und dann kaufen können das Upgrade auf PS5 zum Preis von 10 Euro, aber ohne die PS4-Benutzer, die möglicherweise ein bestimmtes Kapitel dem anderen vorziehen möchten.

Dieses Manöver hat jedoch oft zu sehr hitzigen Kontroversen innerhalb der Community geführt, wie die Maßnahmen von . belegen Rockstar Games mit den Originalversionen der GTA Trilogie, kurz vor der Veröffentlichung des mittlerweile (in) berühmten aus den digitalen Stores entfernt Endgültige Ausgabe von Spielen. Aber wir sind uns sicher, dass sich ein solches Szenario bei Uncharted nicht wiederholen wird, oder? REAL?!