In den letzten Jahren haben wir mit Ihnen über die komplizierte Beziehung zwischen gesprochen Nintendo und die kompetitive Super Smash Bros.-Community Zwischen Turnieren abgesagt via Unterlassung und anschließenden Protesten hat sich das japanische Unternehmen immer schwer getan Unterstützung der harte Kern des All-Stars-Kampfspiels, das von konzipiert wurde Masahiro Sakurai.

Dennoch scheint sich endlich etwas in die richtige Richtung zu bewegen.

Der Veranstalter von Exportturnieren Panda hat nämlich offiziell den Start angekündigt, schon ab Juni 2022, von Panda-Pokal die erste Wettkampfstrecke, die Smash gewidmet und offiziell von Nintendo lizenziert ist.

Die Initiative, die derzeit nur in Amerika aktiv ist, startet am Juni 24 2022 während des Turniers CEO 2022, eine der wichtigsten Etappen der Wettbewerbsszene von Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. Melee, und wird für weitere 7 Etappen auf dem ganzen Kontinent fortgesetzt (USA, Kanada e Mexiko) wie Dreamhack, Das große Haus e Smash-Faktor. Darüber hinaus mehr als 40 Online-Turniere in 8 Regionen Nordamerikas.

Auf dem Höhepunkt dieser Ereignisse sowie a Last Chance Qualifier, werden die 32 stärksten Spieler während der um den Meistertitel kämpfen Panda-Cup-Finale, geplant für den Monat Dezember, wo sie um Bens Preis kämpfen werden Dollar 100.000. Kurz gesagt, eine ziemlich vollmundige Auszeichnung, die Super Smash Bros. endlich Legitimität als einer der wichtigsten Exponenten der Kampfszene verleiht.