Heute eröffnete Sony einen neuen Abschnitt der Offizielle PlayStation-Seite speziell für PC-Ports seiner First-Party-Spiele. Darin ist es nicht nur möglich, mehr über die herausgekommenen oder kommenden Titel zu erfahren Steam ed Epic Games, aber Sie können auch einen Abschnitt von konsultieren FAQ widmet sich verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Preis, die Steuerung und vor allem die Errungenschaften und alle gespeicherten Spiele, die mit Ihrem PSN-Konto synchronisiert werden.

PlayStation PS Store PS5 Shawn LaydenPS4 PlayStation 4 5 Abwärtskompatibilitäts-Emulation

Obwohl im Moment PlayStation-Spiele auf dem PC implementieren kein Anmeldesystem mit dem PlayStation Network, einige Antworten auf der Seite würden eine mögliche vorschlagen Sonys Richtungswechsel in die Zukunft.

"Im Moment brauchen Sie kein PSN-Konto, um PlayStation-Spiele auf dem PC zu genießen."

Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass Sony – auch nach den großen Investitionen in die PC-Plattform in den letzten Jahren – dem Plot folgen wird Electronic Arts, Ubisoft e Microsoft, und wird so ein neues Stück Abonnenten für sich gewinnen Dienstleistungen auch außerhalb der eigenen Konsolen PlayStation 4 e PlayStation 5.